DDoptics RedDot Visier DDsight Gen3

DDoptics RedDot Visier | DDsight | Gen3
ab 219,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Montageschiene:

  • 442000012
6 Helligkeitsstufen inkl. Nachtsichtmodus digitale Up & Down Tastenverstellung 2-3 MOA Dot... mehr
Produktinformationen "DDoptics RedDot Visier | DDsight | Gen3"
  • 6 Helligkeitsstufen inkl. Nachtsichtmodus
  • digitale Up & Down Tastenverstellung
  • 2-3 MOA Dot
  • parallaxefrei
  • extra großes Sehfeld 42,06 m (auf 1000 m)
  • integrierter Weaver-/ Picatinnyadapter
  • geringer Stromverbrauch
  • Automatic ON/OFF Funktion
  • CR2032 Batterie
  • Verstellbereich +/-20 MOA
  • Montage: 21 mm Weaver
  • Schutzklasse: IP54
  • Maße L x B x H: 66 x 40 x 42 mm

Perfektes Rotpunktvisier für Sport und Jagd
Ihr DDsight Rotpunkt Visier bringt Sie schnell auf das Ziel und ist eines der robustesten und widerstandsfähigsten Red-Dot-Sights auf dem Markt. Ob Gewehr oder Pistole bzw. Revolver oder Schrotflinte, das DDsight ist immer die beste Wahl!

Mittels Red-Dot Laser keine Punktzentrierung erforderlich
Bei den offenen Rotpunktvisieren "DDsight" müssen Sie sich niemals Gedanken über die Zentrierung des Punktes machen. Sobald Sie den roten Punkt deckungsgleich mit dem Ziel haben, können Sie schießen. Im Gegensatz zu anderen, preiswerten Reflexsystemen, bei denen es zu durchaus starken Parallaxefehlern kommen kann, können Sie sich auf Ihr DDsight immer verlassen. Sie können so lange schießen, wie das Ziel noch sichtbar ist.

Volles Sehfeld durch „beidäugiges“ Schießen
Vergrößerungen beschränken Ihr Blickfeld. Mit dem vergrößerungsfreien DDsight visieren Sie mit beiden Augen an und haben daher immer den vollständigen Überblick.

Leuchtpunktvisier für die Pirsch in Wald und Dickung
Ein Red-Dot (auch Reflexvisier, Rotpunktvisier, Holosight, Zielgerät, Zielhilfe, Leuchtpunktvisier genannt) ist die einfachste Zieloptik, die bei der Jagd zur Verwendung kommt. Bei der Jagd in den Wäldern gibt es nichts besseres, wenn es sich um flüchtiges Wild handelt.

Schutzklasse IP54
Im Outdoorbereich und auf der Jagd benötigen Sie bei einem Rotpunktvisier auf jeden Fall Schutzklasse IP54. Die erste Ziffer steht dabei für den Schutzgrad gegen das Eindringen von Fremdkörpern. Die 5 bedeutet hier, dass die Visierung und damit verbundene Elektroteile gegen Staub in schädigender Menge geschützt sind. Die zweite Ziffer (4) bezeichnet den Schutz gegen Wasser und bedeutet, dass das Visier gegen Spritzwasser geschützt ist. Da Regen im Allgemeinen als Spritzwasser gesehen wird, sind die offenen Reflexvisiere somit gut geschützt.

Einsatzempfehlung
Absolut schussfeste Zielhilfe – robust und zuverlässig. Das DDsight wurde speziell für den Einsatz in einer rauen Umgebung und mit starken Kalibern geschaffen. Der Einsatz des DDsights ist auf jeder Waffe und jedem Kaliber zugelassen. In Verbindung mit einem an der Kopfhalterung befestigten Nachtsichtgerät kann das DDsight auch sehr gut für die Nachtjagd eingesetzt werden.

Weiterführende Links zu "DDoptics RedDot Visier | DDsight | Gen3"
6 Helligkeitsstufen inkl. Nachtsichtmodus digitale Up & Down Tastenverstellung 2-3 MOA Dot... mehr
Gewicht in g: 115
Vergrößerung: 1x
Generation: 3
Vergütung: Multi Coated
Austrittspupille in mm: 22-23
Leuchtpunkt II: Laserdot / 3 MOA
Absehenverstell / Klick: 1 MOA
Parallaxenausgleich: parallaxefrei bis 46m
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DDoptics RedDot Visier | DDsight | Gen3"
09.11.2017

Top Produkt zu einem fairen Preis!

EInschiessen / verstellen war relativ einfach und gut : NOTE 1,5

Schussfestiggkeit bei 338 Blaser Magnum vorhanden, auch nach einer Serie von 30 Schuss hintereinander mit einer H&K MR308 war das Trefferbild sehr zufriedenstellend. : NOTE 2

Montage-Wiederholgenauigkeit: sehr gut - Versatz von 2 bis 3 cm auf 100m (nach 5 Schuss abgebaut, wieder montiert, dann weitere 5 Schuss usw.) - NOTE: 2

Leuchtpunkt: Ist sehr gut dimmbar und sogar mit Nachsichtmodus, bei hoher Helligkeit leichte franzen, im Vergleich zu Premium Produkten aber völlig OK - NOTE: 2

Sehfeld : groß üpig Zielerfassung ist gut und schnell möglich, perfekt auch wenn man mit beiden Augen offen schiesst (meine Empfehlung) NOTE: 1,5

Der Klemmhebel ist auf reinem Metall geführt, ohne Feder oder Kugel / Rollmechanismus, dadurch sehr schnell Kratzer / Schrammen am Gehäuse - NOTE: 3

Batteriewechsel: Sehr guter Gedanke , die Batterie von Oben zu wechseln, das Batteriefach ist jedoch etwas schwergängiger und auch nicht optimal zu erreichen: NOTE: 3

Preis / Leistung ist in meinen Augen wirklich gut - GESAMTNOTE: 2

20.07.2017

Hervorragend für die Waldjagd auf flüchtiges Wild

Um es vorab zu schreiben;
ich hatte bisher das Docter Sight II plus für Langwaffen montiert. Hier störte mich immer, dass das Sichtfeld sehr klein ist. Verwöhnt vom EO-Tech hatte mich das am meisten irritiert.
---
Jetzt habe ich das DDoptics Red Dot montiert und als erstes fällt auf, dass hier das Sichtfeld deutlich größer ist, als bei dem Docter. Gut und sehr stabil verarbeitet.
Zudem liebe ich es, wenn ich mein Glas selbst ein- und ausschalten kann.
Die Dimmerstufen des DDoptics Red Dot sind wahrlich für alle Lichtverhältnisse einstellbar.
Der Montage-Schnellverschluss (hochwertig gefertigt) ist ein weiterer wichtiger Pluspunkt, da ich das DDoptics Red Dot auf meiner ARGO-.308 eingeschossen hatte und anschließend das Glas auf meine Remington 870 Express mit dem Kaliber 12/76 montiert. (Dauer 15 Sekunden) und die Trefferlage der Slugs auf 50 Meter passt!
Einfach perfekt!
Die Wildschwein-Drückjagden können kommen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen